Talentfördergruppen (TF1 und TF2)

Die Talentfördergruppen (TF) bilden die sportliche Basis des Swim-Teams Stadtwerke Elmshorn. Sie ist der Grundstein für den Werdegang der Kinder in den anschließenden Leistungsgruppen.

Das Training ist stark technisch geprägt. Das Umsetzen motorischer Aufgaben und Finden eigener Lösungen stehen im Vordergrund. Es geht weniger um das bloße Erlernen der vier Schwimmlagen, sondern um das Verstehen des Elements Wasser, seiner Eigenschaften und wie man diese für sich nutzbar machen kann.

Unser Ziel ist die Entwicklung der Kinder zu mündigen Sportlern, die weit mehr können, als einfach nur Bahnen zu zählen. Und die Spaß am Schwimmen haben.

Trainingsinhalte

Vor jedem Wassertraining führen wir mindestens 20 Minuten Aufwärmtraining an Land durch. In dieser Zeit wird an den Grundvoraussetzungen für schnelles Schwimmen gearbeitet. Die Kinder lernen, ihren Körper unter unterschiedlichen Bedingungen zu bewegen und einzusetzen. Dazu zählen Kräftigungs- und Stabilisierungsübungen, Gleichgewichts- und Beweglichkeitsübungen und auch reine Konzentrationsübungen.

Trainingsziel sowohl an Land also auch im Wasser ist, dass die Bewegungen bewusst angesteuert und korrekt ausgeführt werden.

Es sollten mindestens drei der angebotenen fünf Trainingseinheiten in der Woche wahrgenommen werden.

Eingangsvoraussetzungen

Wenn ihr Kind schwimmerisches Talent zeigt und Spaß im Wasser hat, freuen wir uns, wenn Sie auf uns zukommen. Wir vereinbaren gerne ein Probeschwimmen. Sollte es Ihrem Kind und dem Trainer gefallen, darf es erst einmal für ein paar Wochen am Training teilnehmen. In der Zeit kann es die sportliche Arbeit des STE kennenlernen und für sich entscheiden, ob es gerne Schwimmen als Wettkampfsport betreiben möchte. Dieser ist mitunter mit Aufwand verbunden, nicht nur für die Kinder und ihre Trainer, sondern auch für die Eltern. Sie sollten begeisterungsfähig für den Sport ihres Kindes sein und es gerne dabei begleiten.

Wir kommen auf die Eltern zu, wenn wir während des Probezeitraums das Gefühl entwickeln, dass ein langfristiger Verbleib in der Talentfördergruppe nicht erfolgreich wäre. Auch falls wir vom Wettkampfsport Schwimmen abraten, werden wir Ihnen gerne helfen, eine passende Alternative zu finden.

Trainingslager

Während der meisten Schulferien finden Trainingslager nach Absprache statt.

Zielgruppe

Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren. Mitbringen sollten sie schwimmerische Erfahrung, Spaß am Wettkampfsport und Eltern, die gerne Zeit in den Sport ihrer Kinder investieren.

Benötigte Ausstattung

Badebekleidung, Schwimmbrille, Flossen, Badeschuhe, Handtuch
Trainingsbekleidung und Turnschuhe für das Landtraining, je nach Wetterlage draußen oder im Clubraum.

Kosten

Für die Teilnahme am Training der Talentfördergruppen erheben wir neben dem Mitgliedsbeitrag einen monatlichen Zusatzbeitrag.